Gutes Hören Krück

 

Hörtest

Kostenloser Hörtest in Leipzig

Im Laufe des Lebens kann das Hörvermögen nachlassen, etwa durch äußere Einflüsse, krankheitsbedingte Umstände oder als Alterserscheinung. Ein Hörtest in Leipzig bringt Gewissheit, ob Sie über eine ausreichende Hörleistung verfügen oder ein akustisches Hilfsmittel benötigen. In unseren Filialen können Sie Ihr Gehör prüfen lassen. Doch was wird bei einem Hörtest eigentlich genau getan? Wir erklären es Ihnen!

HDA_300_application_01_FOGRA39

Hörtest in Leipzig: der Ablauf

Mithilfe unserer hochmodernen Messgeräte ermitteln wir den Grad Ihres Hörvermögens. Beim sogenannten subjektiven audiometrischen Verfahren werden dem Probanden zunächst einmal Kopfhörer aufgesetzt. Danach wird das Hörvermögen in unterschiedlichen Frequenzbereichen getestet. Dafür spielt der Hörakustiker in jedem Ohr nacheinander Töne in zunehmender Lautstärke ab. Sobald der Proband diese wahrnimmt, teilt er das dem Hörgeräteakustiker per Knopfdruck, Handzeichen oder auf Zuruf mit. Anhand der ermittelten Werte durch den Hörtest in Leipzig wir feststellen, ob und inwieweit ein möglicher Hörverlust besteht.

Ein bewährtes Verfahren

Diese Form des Hörtests in Leipzig zählt zu den am häufigsten genutzten Verfahren. Es kann bei Kindern ebenso angewandt werden wie bei Erwachsenen unterschiedlichster Altersgruppen. Auch wenn Sie bereits Hörgeräteträger sind und einfach eine Analyse der aktuellen Hörwerte benötigen, bei uns ist der Hörtest in Leipzig immer kostenlos! Gern können Sie in einer unserer fünf Filialen einen Termin vereinbaren.

 
A
A